The Boneless-B!

Vom Knochen gelöste, sous-vide gegarte Spareribs, geschmolzener Cheddar, BBQ-Soße, selbtgemachte Mayonnaise und das alles auf einem fluffigen Burger-Bun... Wahnsinn! Mehr fällt mir zu diesem Burger nicht ein - Unbedingt ausprobieren, auch wenn es sich zunächst nach sehr viel Aufwand anhört... aber wenn man noch ein Gläschen der selbstgemachter BBQ-Soße im Kühschrank hat und vielleicht sogar noch ein oder zwei tiefgefroren Buns vom letzten Mal übrig sind, ist der Rest quasi ein Kinderspiel :-P. Glaubt mir, der Aufwand lohnt sich!

 

Ein Muss für jeden, der Burger liebt!

 


Zutaten

Zubereitungszeit:

15 Minuten

+ Zubereitungszeit für

Personen:

1 Person (Angaben pro Burger)

 

The Boneless-B:

1 Bun (Rezept)

1/2 Strang 24'Sous-Vide-Spareribs (Rezept)

2 EL Mayonnaise (Rezept)

1 EL BBQ-Soße "Double-B" (Rezept)

2 Scheiben Cheddar (würzig)

4 Blätter Salat (Lollo Rosso)

 


Zubereitung

Vorbereitungen:

  1. Die 24' Sous-Vide-Spareribs nach diesem Rezept zubereiten.
  2. Die Buns nach diesem Rezept zubereiten.
  3. Die Mayonnaise nach diesem Rezept zubereiten (+ 1TL Liquid Smoke).
  4. Die BBQ-Soße "Double-B" nach diesem Rezept zubereiten.
  5. Salatblätter waschen.

Spareribs zupfen:

Die fertigen Spareribs vom Grill nehmen und in einer Schale von den Knochen lösen.

 

...der Burger heißt ja nocht umsonst "The Boneless-B!"

 


Cheddar schmelzen:

Da für diesen Burger kein Pattie gegrillt wird, sondern die Sous-Vide-Spareribs gezupft werden, können wir das Fleisch nicht mit dem Käse überbacken...es würde sonst austrocknen.

 

Der Trick dabei ist, ich schmelzen den Käse in einem Raclette-Schälchen auf dem Seitenbrenner des Grills. :-)

 


Burger bauen:

  • Bun
  • Mayonnaise
  • Salat
  • gezupfte Spareribs
  • BBQ-Soße "Double-B"
  • Cheddar
  • Salat
  • Bun

Fertig!

 


Cook it, grill it, love it!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0