The Heaven and Earth Burger

Himmel und Erde ist eigentlich ein traditionelles, rheinisches Gericht, das aus Kartoffelpüree, Apfelmus, gebratener Blutwurst und gerösteten Zwiebelringen besteht - nicht bei mir! Hier kommt der Heaven and Earth Burger: Beef-Pattie, karamellisierte Apfelspalten, gebratene Blutwurst und geröstete Zwiebelringe - noch Fragen?

 

Kleiner Tipp: Haltet den Schnaps bereit, dieser Burger haut Euch um ;-P!

Viel Spaß beim Nachgrillen!

 


Zutaten

Zubereitungszeit:

30 Minuten zzgl. der Zubereitungszeit für die Buns und die Mayonnaise.

 

Personen:

2 Burger/Personen

 

Patty:

300g Rinderhackfleisch

Salz

Pfeffer

 

Zwiebeln:

2 rote Zwiebeln

2 TL Butter

etwas Zucker

Salz

Pfeffer

 

Apfelspalten:

1 Apfel

2 TL Butter

etwas Zucker

 

Blutwurst:

ca. 1/3 Ring Blutwurst / Schwarzwurst eurer Wahl

 

Außerdem:

8 Salatblätter (z.B. Mini-Romana)

8 EL Mayonnaise (nach diesem Rezept)

2 Burger-Buns (nach diesem Rezept)

 


Zubereitung

Vorbereitungen:

  • Die Mayonnaise nach diesem Rezept zubereiten (in diesem Fall reicht die Hälfte der Zutaten).
  • Die Buns nach diesem Rezept zubereiten (Tipp: die restlichen Buns lassen sich auch gut einfrieren).
  • Die Zwiebeln in Scheiben schneiden und mit etwas Butter, Zucker, Salz und Pfeffer in einer Pfanne anbraten. Bis zum Anrichten beiseitestellen.
  • Den Apfel halbieren, das Kerngehäuse entfernen und die Apfelhälften in ca. 0,5 cm breite Scheiben schneiden. Anschließend mit etwas Butter und Zucker in einer Pfanne karamellisieren lassen. Bis zum Anrichten beiseitestellen.
  • Den Salat Waschen und bis zum Anrichten beiseitestellen.
  • Die Blutwurst in ca. 1 cm breite Scheiben schneiden und ohne Butter oder Öl in einer Pfanne anbraten. Bis zum Anrichten beiseitestellen.

Burger grillen:

Den Grill für direkte starke Hitze und indirekte schwache Hitze vorbereiten.

 

Das Hackfleisch mit Salz und Pfeffer würzen, die Burger-Patties formen und anschließend  über direkter starker Hitze grillen.

 

Nach 2 Minuten die Patties wenden, mit Käse belegen, die aufgeschnittenen Buns über direkte schwache Hitze legen und für alles zusammen für weitere 2 Minuten grillen.

 


Finish:

Burger zusammenbauen:

  • Bun
  • Mayonnaise
  • Salat
  • Zwiebeln
  • Apfelspalten
  • Pattie
  • Blutwurst
  • Zwiebel
  • Apfel
  • Salat
  • Mayonnaise
  • Bun

Fertig!

 


Cook it, grill it, love it!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0